Humke + Slottke Engineering GmbH
 

Montage, Inbetriebsetzung und Anlagenbetrieb

Die Montageleitung und Montageüberwachung, sowie die sich anschließende Inbetriebsetzung sind wesentliche Säulen unserer Kernkompetenz.

Für unsere Kunden haben wir europaweit diverse Kraftwerke errichtet und in den Betrieb überführt.

In der Vergangenheit haben wir GuD Kraftwerke ebenso in Betrieb genommen, wie Müllverbrennungs- und Biomasseanlagen, inklusive aller dazugehörigen Haupt- und Nebenanlagen.

Wir verstehen den Prozess der Errichtung eines Kraftwerkes als Symbiose zwischen Engineering, Montage und Inbetriebsetzung. Erst nach dem erfolgreichen Abschluss des Probebetriebs und dem Übergang der Kraftwerksanlage in den bestimmungsgemäßen Betrieb sehen wir unsere Aufgabe als erfüllt an.

Der Focus hat sich nunmehr über den Errichtungsprozess hinaus erweitert, immer häufiger steht der Betrieb der errichteten Anlage im Vordergrund (OPC). Durch unsere jahrelangen Erfahrung im Bereich des After Sales Services, gebündelt mit einer stetigen Kundenschulung, sind wir auch hier gut für die Zukunft gerüstet.

Nachfolgende Leistungen stellen eine Kurzübersicht über unser Leistungsspektrum dar

  • Erstellung des Projektterminplans (Engineering, Montage, Inbetriebsetzung, Übergabe)
  • Planung und Koordination der Baustelle und deren Aktivitäten
  • Kalt- und Warminbetriebsetzung
  • Personalschulung und Einweisung in die Anlagentechnik
  • Probebetrieb
  • Leistungstest
  • Garantiebetreuung